NT 2017C

Nicola Taubert

Vor seiner Bekehrung zu Jesus Christus lebte der adventistische Evangelist und Theologe Nicola Taubert in großen Extremen. Sein Weg vom drogenabhängigen Diskjockey zum Pastor und Missionar hat ihn zu einem engagierten Redner gemacht, der Menschen in verschiedenen Ländern mit zeitgemäßen Botschaften und selbst komplexen biblischen Themen erreicht. Er studierte in Österreich, Asien und den USA Theologie und Evangelisation. Nach langjähriger Tätigkeit als Pastor und Seelsorger, wirkte Nicola als Bibellehrer und Gastredner an verschiedenen Bildungseinrichtungen.

Nicola ist ein leidenschaftlicher Redner, der nicht nur zu kirchlich orientierten Menschen spricht, sondern auch säkularen Menschen biblische Inhalte und aktuelles Zeitgeschehen vermitteln kann. Seine Erfahrung der Befreiung aus Glücksspiel, Drogen und Depressionen hin zu einem erfüllten Leben als Christ, motiviert ihn den Auftrag Jesu „in alle Welt zu gehen“, ernst zu nehmen, um Menschen aller Alters- und Herkunftsschichten für Gottes Wort zu begeistern.

Derzeit ist er Vorsitzender des Medienbildungswerkes Adventist Media Education Network (AMEN e.V.) welches, neben dem Sektor der Medienbildung, seit 2013 auch mit Bildungseinrichtungen im In- und Ausland kooperiert, um Straßenkindern in Drittweltländern eine reguläre Schulbildung zu ermöglichen. Seit 2015 arbeitet er intensiv an der Errichtung eines Gesundheits- und Bildungszentrums in der afrikanischen Wüste Turkana, dessen Fertigstellung auf 2020 geplant ist.

Heute ist Nicola schon seit fast 25 Jahren mit Regine verheiratet und Vater von Elia, Joschua und Henoch.

VIDEOGRAPHIE

Zeichen der Zeit (Trailer)icon Später ansehenhinzugefügt 00:01:21

Zeichen der Zeit (Trailer)

Copyright © 2015 QuoVadis Verlag | Alle Rechte vorbehalten. Aufgenommen 2015 in Schlüchtern. Nicola Taubert, MAMin, B.Th., ist studi...

Dein Kommentar